Review: Stabiler Ampelschirm von Paramondo

Ein stabiler Ampelschirm der nicht zu viel kostet? Wir wollten wissen, ob das Modell „Parabenda“ von Paramondo diesen Anspruch erfüllt. Im Rahmen unseres Erfahrungsbericht erfahren Sie ob sich der Kauf lohnt.

Ein stabiler Ampelschirm spendet Schatten und verträgt kräftige Windböen, ohne zu kippen. Standhaft zu bleiben, das versprechen alle Modelle. Doch die Realität schreibt gerne eine andere Geschichte. Auch unsere Redaktion war auf der Suche nach ihm. Einen stabilen Ampelschirm, welcher nicht zu viel kosten sollte. Als Schattenspender auf der Terrasse.

Fündig wurden wir bei der Marke Paramondo. Einem Spezialisten für Sonnenschirme in unterschiedlichen Ausführungen. Wir entschieden uns für eine runde Variante von 3,5 Metern im Durchmesser. Nachfolgend erläutern wir die gemachten Erfahrungen und ob sich der Kauf dieses Ampelschirms überhaupt lohnt.

Review Paramondo Ampelschirm Test

Der Paramondo Ampelschirm ist groß und stabil!


Stabiler Ampelschirm: Eckdaten zum Parabenda

Durchmesser: 350 cm
Höhe: ca. 265 cm (Durchgangshöhe ca. 190 cm)
Bespannung: 100% Polyester
Ausstattung: UV-Schutz 30+, Kurbelbedienung, abnehmbare Kurbel, pulverbeschichtet, 5 Neigungspositionen
Lieferumfang: Ampelschirm, Aluminium-Gestell, Standkreuz

Dieser stabile Ampelschirm besitzt ein Gestell mit acht Streben. Unser rundes Modell bietet auf etwa 9,5 Quadratmetern ausreichend Schatten. Der UV-Schutz 30+ genügt dabei für die meisten Gartenfreunde. Besonders empfindliche Menschen sollten ihre Haut zusätzlich durch Sonnenmilch o.Ä. schützen.

Bespannung: Das wasserabweisende Polyester-Material lässt sich einfach reinigen. Außerdem bietet es eine Windechtheit der Stufe 5 bis 6. Dank vorhandener Windöffnung, kann sich die Wärme nicht unter dem Ampelschirm stauen.

Flexibel neigbar: Ein stabiler Ampelschirm mit fünf verschiedenen Neigungspositionen. Seine Durchgangshöhe von etwa 190 cm erreicht er durch das Kurbelsystem. Wobei sich die Kurbel abnehmen lässt, um die Gäste nicht zu stören.

Zeitloses Design: Der pulverbeschichtete Aluminium-Mast sollte lange Zeit vor Rost geschützt bleiben. Den Schirm gibt es in fünf verschiedenen Farben zu bestellen. Somit können Sie ihn der restlichen Terrassen-Gestaltung anpassen.

Ampelschirm paramondo 3


Unsere Erfahrungen dem Ampelschirm „Parapenda“

stabiler Ampelschirm lieferung

Der Ampelschirm wird in einem langen Paket geliefert!

Der Aufbau gestaltet sich sehr einfach und die einzelnen Teile lassen sich leicht zusammenstecken und verschrauben. Der Aufbau gelingt in ca. 30 Minuten und kann von einer Person alleine durchgeführt werden. Wir empfehlen eine Tretleiter zur Hand zu haben da der Ampelschirm recht groß ist.

Die bebilderte Anleitung ist leicht verständlich. Im Rahmen unseres Erfahrungsberichtes haben wir den Ampelschirm einige Wochen im Einsatz gehabt. Sowohl bei Sonnenschein als auch bei Wind. Alles in allem bewerten wir den Paramondo-Ampelschirm mit „sehr gut“.

Selbst bei stärkerem Wind bleibt er stabil stehen. So kann man ihn auch für die goldenen Stunden im Herbst nutzen, bevor die Wintersaison sich ankündigt. Trotzdem sollte man ihn nach Möglichkeit immer schließen. Für Schäden durch fahrlässige Handhabung übernimmt der Hersteller zu Recht keine Haftung.

Apropos Handhabung, die gelingt kinderleicht. Alle angegebenen Maße stimmen. Waagerecht aufgestellt und voll ausgefahren, konnten wir problemlos unter ihm durchgehen. Besonders positiv ist, dass man den Schirm auch Schräg stellen kann wenn gegen Abend die Sonne tief steht kann man so auch zu dieser Tageszeit optimal für Schatten sorgen.

Negativ ist anzumerken, dass hier weder die benötigen Steinplatten, noch die Abdeckung dabei sind. Darauf weist Paramondo aber mehrfach in seiner Produktbeschreibung hin. Weshalb wird keine Abwertung vornehmen können. Lediglich diese extra Kosten sollte man bei der Anschaffung mit einkalkulieren. Bodenplatten gibt es sehr günstig im Baumarkt und die Schutzhülle von Paramondo kann man sich bei Amazon bestellen: Link zur Schutzhülle

Schlussendlich haben uns das schicke Design und die hohe Qualität überzeugt. Ein stabiler Ampelschirm zum günstigen Preis!


Den Ampelschirm „Parapenda“ kaufen

Auf der Webseite von Paramondo können Sie sich die verschiedenen Modelle und deren Eigenschaften im Detail ansehen. Dort fällt der direkte Vergleich auch am einfachsten.

Der Verkauf erfolgt jedoch ausschließlich über regionale Partner und im Internet. Da wir keinen Ansprechpartner in unmittelbarer Nähe hatten, entschieden wir uns für den Kauf via Amazon. Link zum Sonnenschirm auf Amazon

Dort kann man sich zuvor noch in die Bewertungen anderer Käufer einlesen. Auch ein Produktvergleich mit weiteren Ampelschirmen ist schnell gemacht. Wobei wir finden, dass Preis und Leistung beim Modell „Parapenda“ sehr gut stimmen. Ein toller Schirm für Garten und Balkon.

grosser Ampelschirm

Weitere Meinungen zum Paramondo-Ampelschirm

Unseren sehr positiven Eindruck sehen wir mit den Bewertungen anderer Käufer bestätigt. Bei Amazon gaben bislang 32 Personen ihre Meinung zu „Parapenda“ ab. Bei 4,4 von 5 Sternen sind dabei fast alle wunschlos glücklich geworden und waren auch mit dem Preis einverstanden. Bei einem solchen Spezialisten für Sonnenschirme stimmt die Qualität einfach.

Das pulverbeschichtete Aluminium-Gestell erweist sich als relativ empfindlich gegen Schläge. Bei unsachgemäßer Behandlung durch den Logistiker, kann es zu unschönen Dellen kommen. Deshalb empfehlen wir den Ampelschirm, falls am Karton Dellen oder Löcher zu sehen sind, noch im Beisein des Lieferanten auspacken und begutachten. Gestell und Bespannung sollten fehlerfrei sein.

Abschließend muss gesagt werden, dass es bei Ampelschirmen deutlich höhere Preise gibt. Ob sich diese Mehrkosten tatsächlich lohnen, können wir nicht pauschal beurteilen. Jedenfalls sind wir mit dem Modell „Parapenda“ sehr zufrieden. Ausreichend schwere Steinplatten zur Befestigung vorausgesetzt, hält er auch kräftigerem Wind bestens stand.


Häufig gestellte Fragen zu Ampelschirm:

Welcher Sonnenschirm bei starkem Wind?

Auf diese Frage gibt es keine pauschale Antwort, denn der beste Sonnenschirm für starken Wind hängt von der jeweiligen Marke und dem Modell des Sonnenschirms ab. Im Allgemeinen ist jedoch ein Sonnenschirm mit einer schwereren Basis und einer robusteren Konstruktion besser für windige Bedingungen geeignet als ein leichteres Modell.

Außerdem ist es im Allgemeinen eine gute Idee, einen Sonnenschirm zu wählen, dessen Schirmdach groß genug ist, um ausreichend Schutz vor Sonne und Regen zu bieten. Und schließlich sollten Sie darauf achten, dass Sie den Sonnenschirm mit den mitgelieferten Pflöcken oder Schrauben gut im Boden oder im Sand befestigen – sonst kann er bei starkem Wind weggeweht werden.

Welcher Sonnenschirm spendet mehr Schatten rund oder eckig?

Ein quadratischer Sonnenschirm spendet mehr Schatten als ein runder Sonnenschirm gleicher Größe.

Das liegt daran, dass ein quadratischer Sonnenschirm mehr Fläche hat, um die Sonnenstrahlen zu blockieren, und daher mehr Schatten spendet.

Wie befestige ich einen Sonnenschirm am Balkongeländer?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Sonnenschirm an einem Balkongeländer zu befestigen. Eine Möglichkeit ist, eine Klammer zu verwenden, die am Geländer befestigt wird, und dann den Sonnenschirm an der Klammer zu befestigen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Sonnenschirm mit Bolzen oder Schrauben direkt am Geländer zu befestigen. Und schließlich gibt es Sonnenschirme mit einem eigenen Ständer, der neben dem Geländer auf den Boden gestellt werden kann.

Was kostet ein guter Ampelschirm?

Ganz genau kann man diese Frage pauschal nicht beantworten, da es viele verschiedene Modelle und Angebote gibt. In der Regel kann man aber sagen, dass man für einen ausreichend großen und qualitativ hochwertigen Ampelschirm mehrere hundert Euro ausgeben muss.

Sind Ampelschirme wasserdicht?

Die meisten größeren Sonnenschirme (zum Beispiel ein großer Marktschirm oder auch Ampelschirme) aus dem guten Mittelklassen oder gehobenen Segment sind aber zumeist alle wasserabweisend oder weitestgehend wasserdicht.

Wo Ampelschirm platzieren?

Es gibt keine endgültige Antwort auf diese Frage, da der beste Standort für einen Sonnenschirm von der jeweiligen Situation abhängt. Im Allgemeinen ist es jedoch am besten, einen Sonnenschirm so nah wie möglich an der Sonne zu platzieren, um möglichst viel Schatten zu spenden. Außerdem ist es wichtig, dass der Sonnenschirm gut befestigt ist, damit er nicht umkippt oder vom Wind weggeweht wird.

Sind Ampelschirme drehbar?

Ampelschirme sind oftmals um 360° drehbar, um bis zu 80° neigbar sowie beidseitig idealer weise um 45° kippbar. Am unteren Ende des robusten Gestells ist wiederum in den meisten Fällen ein Plattenständer montiert. Dieser ist in der Lage, Steinplatten der Größe 50 x 50 x 5 cm aufzunehmen.

Was macht einen guten Ampelschirm aus?

Ein guter Ampelschirm ist drehbar, kippbar und neigbar. Er ist robust und solide verarbeitet, ohne ein zu hohes Eigengewicht zu besitzen. Der große Standfuß ermöglicht maximale Stabilität und die Stoffbespannung ist hochwertig und langlebig verarbeitet.

Wann sind Sonnenschirme am günstigsten?

Sonnenschirme können am günstigsten sein, wenn sie im Angebot sind. In den Geschäften gibt es in der Regel nach der Hauptsaison im Herbst Ausverkäufe. Außerdem gibt es in den Geschäften das ganze Jahr über Ausverkäufe, um den Bestand zu verringern. Auch zu Beginn der Saison, im Frühjahr, finden sich oft zeitlich begrenzte Angebote zum Saisonstart.

4.1/5 - (40 votes)
Thomas Ziegler
Letzte Artikel von Thomas Ziegler (Alle anzeigen)
5 Alternative zu Rindenmulch

Ist der Rindenmulch zu teuer oder man möchte einfach etwas anderes...

Gardena Bodenfeuchtesensor Alternativen (1)
Gardena Bodenfeuchtesensor Alternativen

Wir zeigen Alternativen zum Gardena Bodenfeuchtesensor. Die Sensoren sind unverzichtbare Helfer...

No Preview
3 Rasenrakel Alternativen

Wenn man keine Rasenrakel hat, dann kann man sich durch Rasenrakel...

Rasen Alternativen
Rasen Alternativen – Ersatz für Rasenflächen

Ein grüner Rasen ist etwas Wunderbares, denn er sticht mit seinem...

Lauch pflanzen
Lauch pflanzen: Anbau, Standort & Pflege

Welche Hinweise gibt es beim Lauch pflanzen zu beachten? Lauch, bei...

Salatgurken pflanzen
Salatgurken pflanzen: Anbau, Standort & Pflege

Wie kann man Salatgurken pflanzen? Salatgurken werden auch schlicht als Gurken,...

Steckling schneiden
Steckling schneiden: So gelingt der Ableger

Einen Steckling schneiden um Pflanzen selbst zu vermehren ist nicht nur...

Pflege von Rosen
Aufzucht und Pflege von Rosen

In diesem Beitrag erhalten Sie Tipps zur Aufzucht und Pflege von...

Buchsbaum Alternativen
5 Buchsbaum Alternativen

Buchsbäume werden gerne von Gartenfreunden angepflanzt. Doch mit der Zeit stellt...

Säulenzypresse Alternativen
Säulenzypresse Alternativen

Wir stellen hier geeignete Säulenzypresse Alternativen vor, welche auch in unseren...

Dachplatane Alternativen (1)
Alternativen zur Dachplatane – Das eignet sich als Ersatz

Heute dreht sich alles um Alternativen zur Dachplatane. Dachplatanen bieten im...

Blattsalat Anbau Garten
Salatsorten für den eigenen Garten

Wir haben die besten Salatsorten für ganzjährigen Genuss und ein paar...