Blume mit I

Hat die Kategorie Blume mit I mehr zu bieten als nur die Iris? Für erfahrene Hobbygärtner oder auch professionelle Floristen wenig überraschend, ist es nicht schwer noch auf die ein oder andere Blumensorte zu treffen, die ebenfalls das I als Anfangsbuchstabe verwendet.

Blume mit I als Anfangsbuchstabe

Blume mit I als Anfangsbuchstabe

Eine Blumensorte mit I zu kennen, ist der Schlüssel, um in der Gestaltung von Balkon und Garten nicht immer nur auf die bekanntesten Blumen zu setzen. Die folgende Liste bietet daher mehr als genug Abwechslung für die individuelle Gestaltung.

  1. Iris
  2. Inkalilien 
  3. Ingwerlilie
  4. Indigolupine
  5. Indianernessel
  6. Indische Lotusblume 
  7. Indisches Blumenrohr
  8. Italienischer Aronstab 
  9. Indisches Springkraut 
  10. Italienische Ochsenzunge

Blumenarten mit I – Wozu braucht man das?

Namen wie Italienische Ochsenzunge im Kopf zu behalten, ist am einfachsten, wenn diese neue Begriffe in regelmäßigen Abständen genutzt werden. In Quizspielen wie Stadt-Land-Fluss fällt die Anwendung am leichtesten.

Ist der Anfangsbuchstabe I an der Reihe, tauchen in der Kategorie Blume mit I sofort die ersten Assoziationen auf. Der Sieg ist Spielern mit einem großen Wortschatz somit fast nicht mehr zu nehmen.

beliebten Blumenarten mit Anfangsbuchstabe I

Mehr Infos zu 3 beliebten Blumenarten mit Anfangsbuchstabe I

Iris: Eine Blumensorte mit I am Anfang bringt das Gedächtnis bei vielen Menschen zunächst zur Iris. Diese Blume eignet sich auch sehr gut für Menschen, die gerade erst ihre Liebe zum Gärtnern entdeckt haben. Einen Strauß mit Iris zu verschenken, war über lange Zeit zudem ein Zeichen der Treue.

Indische Lotusblume: Die Indische Lotusblume ist den Wasserpflanzen zuzurechnen. Die dekorativen und farbenfrohen Blüten verschönern nicht nur in Asien Seen und Gewässer, sondern gedeihen auch in europäischen Teichen inzwischen sehr gut.

Inkalilien: Eine weitere Blume mit I am Anfang ist die Inkalilie. Die Heimat dieser Blumen befindet sich in den Anden, sodass diese Pflanzen auch in luftigen Höhen hervorragend gedeihen. In Deutschland müssen diese Pflanzen jedoch im Keller oder Wintergarten überwintern.

5/5 - (1 vote)
Thomas Ziegler
Letzte Artikel von Thomas Ziegler (Alle anzeigen)
Garten Adventskalender Saatgut
Garten Adventskalender 2022: Bio-Saatgut, Samen & mehr

Auch ein Garten Adventskalender darf unter den vielen Geschenken für den...

5 Alternative zu Rindenmulch

Ist der Rindenmulch zu teuer oder man möchte einfach etwas anderes...

Gardena Bodenfeuchtesensor Alternativen (1)
Gardena Bodenfeuchtesensor Alternativen

Wir zeigen Alternativen zum Gardena Bodenfeuchtesensor. Die Sensoren sind unverzichtbare Helfer...

No Preview
3 Rasenrakel Alternativen

Wenn man keine Rasenrakel hat, dann kann man sich durch Rasenrakel...

Lauch pflanzen
Lauch pflanzen: Anbau, Standort & Pflege

Welche Hinweise gibt es beim Lauch pflanzen zu beachten? Lauch, bei...

Salatgurken pflanzen
Salatgurken pflanzen: Anbau, Standort & Pflege

Wie kann man Salatgurken pflanzen? Salatgurken werden auch schlicht als Gurken,...

Steckling schneiden
Steckling schneiden: So gelingt der Ableger

Einen Steckling schneiden um Pflanzen selbst zu vermehren ist nicht nur...

Pflege von Rosen
Aufzucht und Pflege von Rosen

In diesem Beitrag erhalten Sie Tipps zur Aufzucht und Pflege von...

Buchsbaum Alternativen
5 Buchsbaum Alternativen

Buchsbäume werden gerne von Gartenfreunden angepflanzt. Doch mit der Zeit stellt...

Säulenzypresse Alternativen
Säulenzypresse Alternativen

Wir stellen hier geeignete Säulenzypresse Alternativen vor, welche auch in unseren...

Dachplatane Alternativen (1)
Alternativen zur Dachplatane – Das eignet sich als Ersatz

Heute dreht sich alles um Alternativen zur Dachplatane. Dachplatanen bieten im...

Blattsalat Anbau Garten
Salatsorten für den eigenen Garten

Wir haben die besten Salatsorten für ganzjährigen Genuss und ein paar...